Körperliche und Geistige Bewegung

Makrokern
Makrokern von Karl-Ludwig SCHMALTZ

Diese Kombination reizte schon die Griechen: körperliche Ertüchtigung und die Ausbildung des Denkens in der Geometrie.
Auf dem Schulhof der Fritz-Steinhoff-Gesamtschule in Hagen ist beides vorhanden: Blick durch die Torwand auf den „Makrokern“ von Karl-Ludwig SCHMALTZ.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.